Sophi

Grübchen Am Po
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Wie alt bin ich:
  • ich bin 38 Jahre alt

Über

Kinderarzt Dr.

Beschreibung

Im Laufe von Millionen Jahren setzte sich bei der Evolution stets das Beste, das Stärkste, das Schönste durch.

Grübchen am po

Hat die Natur bei den Oberschenkeln der Frau weggeschaut oder wie erklärt sich dort der Zustand, der Frauen verzweifeln lässt? Und warum bekommen über 80 Prozent aller Frauen — und nur Frauen — diese hügelige Haut? Organgenhaut, Hagelschaden, Bindegewebsschwäche — drei Namen, ein Grauen: Cellulite. Gemeint sind die Dellen, die erscheinen, wenn wir Frauen unter der Dusche oder beim Eincremen die Haut am Oberschenkel zusammendrücken.

Aber es gibt eine gute Nachricht: Cellulite ist im Gegensatz zur Cellulitis keine Entzündung der Haut - die schlechte Nachricht: Das macht die Sache aber auch nicht besser. Da wir Frauen leichter frieren, als das männliche Geschlecht, stattet uns das Östrogen mit einer dicken Schicht Unterhautfett als natürlichen Energiespeicher an unseren weiblichen Kurven wie Bauch, Beine und Po aus.

Dieses Fett legt unser Körper in kleinen unebenen Fettkammern an.

Sakralgrübchen

Da weibliche Haut sehr dünn ist, damit sie sich bei einer Schwangerschaft für das Baby dehnen kann, werden die darunter liegenden Fettzellen als mehr oder weniger tiefe Krater in der Haut sichtbar. Dass unsere Haut durch die Elastizität weicher ist, als Männerhaut, tröstet uns aber oft nicht darüber hinweg, dass auch zarte Haut mit Dellen einfach nicht schön aussieht. Männer sind von der Bindegewebsschwäche üblicherweise nicht betroffen, da sie eine andere Bindegewebsstruktur besitzen.

Das weibliche Gewebe besteht lediglich aus senkrechten Bindegewebestäbchen, bei dem die Cellulite ein leichtes Spiel hat. Aber was genau ist das Bindegewebe?

Und wozu brauchen wir es? Es stützt unsere Organe durch Kollagenfasern wie ein Korsett und speichert Wasser. Sind genügend Vitamine und Mineralstoffe vorhanden, so ist das Bindegewebe fest und elastisch. Sind die Fasern jedoch beschädigt, verkürzt oder entmineralisiert, werden dort Stoffwechselschlacken eingelagert, die den Körper übersäuern.

Wer hätte das gedacht!?: das bedeuten die kleinen grübchen am unteren rücken

Aber Orangenhaut ist nicht nur ein kosmetisches Problem. Mit Ausdauer können Sie gezielt gegen Orangenhaut vorgehen.

Bewegung, Wechselduschen und Massagen, kombiniert mit der richtigen Ernährung, lassen Ihre Haut wieder straffer aussehen. Entsäuern Sie Ihren Körper mit basischen Lebensmitteln wie Vollkornprodukten, Obst, Gemüse und Salaten und schwemmen Sie die Schlackenstoffe mit mindestens zwei Liter Mineralwasser täglich aus.

Zusätzlich können Sie mit den basischen Mineralstoffen Kalzium, Kalium und Magnesium eingelagerte Stoffwechselschlacken binden, sie ausschwemmen und Ihren Organismus neutralisieren. Sehen wir uns nicht so kritisch, denn wir bekommen trotz Ernährung und Massagen auf die Schnelle keine glatte Haut. überspringen Home Dorsten Nachrichten aus Dorsten Heute treffe ich … Kinderseite: Fritz erklärt die Welt Lesegeschichten Haltern Nachrichten aus Haltern Lokallust Team Das Stadtmagazin Suche Serviceseiten Kontaktformular Mediadaten Impressum Suche Suchbegriffe.

Eine Spurensuche von Martina Jansen Organgenhaut, Hagelschaden, Bindegewebsschwäche — drei Namen, ein Grauen: Cellulite.

Top Mädchen

Garnette

Was sind das für Löcher in meinem Rücken?
Mehr

Flossi

Kurz über dem Bikinislip sind rechts und links der Wirbelsäule zwei kleine muldenförmige Vertiefungen.
Mehr

Issy

Haben Sie schon Mal diese Mulden am Rücken Ihres Partners entdeckt?
Mehr

Liv

Manche Frauen haben sie, die zwei Dellen am unteren Rücken, manche nicht.
Mehr