Alla

Lustige Chat Bilder
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 34

Über

Facebook Messenger — 17 spannende Tricks und versteckte Funktionen.

Beschreibung

Mit WhatsApp lassen sich auch Sticker versenden. Anders als GIF-Bilder haben die keinen Rahmen und schweben quasi im Chatverlauf. So verschicken Sie die bunten Bilder: iOS: Tippen Sie im Texteingabefeld rechts auf das Sticker-Symbol. Wählen Sie einen der angezeigten Sticker aus und versenden Sie ihn per Tipp.

Weitere Sticker finden Sie nach einem Tipp aufs kleine Plus-Symbol oben rechts in der Auswahl. Per Tipp darauf und Laden holen Sie sich die gewünschten Sticker-Sammlungen aufs Handy. Android: Tippen Sie im Texteingabefeld auf das Smiley-Symbol. Unten sehen Sie neben der Suchlupe, dem Emoji-Button und dem GIF-Button einen Sticker-Knopf.

Zeichen bilder - kunst text zum kopieren

Tippen Sie darauf und auf einen der angezeigten Sticker, um ihn zu versenden. In WhatsApp lassen sich Texte optisch anpassen und so auch kursiv, fett oder durchgestrichen darstellen. So klappen die Textformatierungen: iOS und Android: Am einfachsten erledigen Sie Textformatierungen mithilfe von Sonderzeichen, die den Text jeweils umrahmen: Kursiv: Schreiben Sie einen Unterstrich auf beiden Seiten des Texts.

Damit Sie die liebsten Chats auch immer direkt im Blick haben, können Sie die entsprechenden Kontakte oder Gruppen anpinnen. Bilder die gleiche Weise und diesmal einen Tipp auf Lösen entfernen Sie den Favoriten-Status wieder. Android: Drücken Sie in der Chatübersicht länger den gewünschten Eintrag und tippen Sie oben auf die Stecknadel. Auf die gleiche Weise und diesmal einen Tipp auf die durchgestrichene Stecknadel entfernen Sie den Favoriten-Status wieder.

WhatsApp kann nicht nur Bilder und Videos sondern auch Dokumente versenden, etwa PDFs, Word-Dateien, Excel-Tabellen und Präsentationen. Als Quellen stehen hier Dropbox, iCloud Drive und andere kompatible Dateimanager-Apps zur Auswahl. Android: Tippen Sie im Textfeld auf die Büroklammer und dann auf Dokument. Es öffnet sich Ihre als Standard eingerichtete Dateimanager-App. Wählen Sie darin die gewünschte Datei oder tippen Sie auf Andere Dokumente durchsuchenum auf andere Dateien oder Quellen zuzugreifen.

Wer am PC sitzt, spart sich auf Wunsch den lästigen Griff zum Smartphone, denn der Dienst chat auch am Computer — wahlweise als eigene Software für Windows oder im Browser. Doch bevor es losgeht, müssen Sie Ihr WhatsApp-Konto mit dem PC koppeln. Dazu starten Sie lustige die Software oder öffnen mit Chrome, Firefox, Opera oder Safari web.

Dort erscheint ein QR-Code. Ab sofort nutzen Sie WhatsApp auch per Browser. Android: Tippen Sie in der Chatliste von WhatsApp oben auf die drei Punkte, auf WhatsApp WebOK, verstanden. Richten Sie dann die Kamera auf den PC-Bildschirm, um den QR-Code zu scannen. Mit WhatsApp Web greifen Sie auf Wunsch direkt per Browser auf Ihre WhatsApp-Nachrichten zu siehe vorheriger Tipp. Wenn Sie nicht aufpassen, können das andere Nutzer des PCs aber auch!

So verhindern Sie das: iOS und Android: Klicken Sie neben Ihrem Profilbild und dem Button für neue Nachrichten auf den kleinen Pfeil und im Aufklappmenü auf Abmelden. So loggen Sie sich bei WhatsAppWeb aus und niemand kann unbefugt Ihre Nachrichten mitlesen.

Facebook messenger – 17 spannende tricks und versteckte funktionen

Allemal bequemer als zu tippen: WhatsApp-Nachrichten lassen sich auch per Sprachkommando an Siri oder Google versenden. Sie erreichen einen Kontakt nicht telefonisch und möchten eine Nachricht hinterlassen?

Oder haben Sie einfach viel zu erzählen, was sich nicht alles eintippen wollen? Dann senden Sie eine Sprachnachricht: iOS und Android: Halten Sie im Chat das Mikro-Symbol neben dem Texteingabefeld gedrückt. Sprechen Sie Ihre Nachricht ein und lassen Sie die Schaltfläche wieder los.

Für längere Nachrichten müssen Sie nicht die ganze Zeit den Finger auf dem Mikrofon-Symbol halten. Wischen Sie es nach oben, um es einrasten zu lassen und drücken Sie auf das blaue Senden-Symbol, um die fertige Nachricht abzuschicken.

Sprachaufnahmen in WhatsApp lassen sich auch leise abhören, sodass niemand mitlauschen kann. Die Nachricht erklingt nun leise aus dem Lautsprecher vorn am Gerät, der sonst auch beim Telefonieren zum Einsatz kommt. Per Favoriten-Funktion versehen Sie Chatnachrichten mit einem Stern. So finden Sie wichtige Nachrichten sofort wieder.

Möchten Sie sich daran erinnern, einem Chatpartner später zu schreiben? Dann markieren Sie ihn in der Chat-Übersicht mit einem blauen Punkt. Der weist darauf hin, dass es ungelesene — oder eben unbeantwortete — Nachrichten gibt. Android: Halten Sie in der Übersicht den gewünschten Chat gedrückt, tippen oben rechts auf die drei Punkte und auf Als ungelesen markieren.

Erscheint auf Ihrem iPhone keine Emoji-Tastatur mit den kleinen bunten Smileys?

Snapchat: so verschickt ihr lustige ostergrüße an freunde und familie

Falls Sie diese Tastatur nach einem langen Druck aufs Weltkugel-Symbol nicht auswählen können, lässt sie sich flott nachrüsten: Nur iOS: Tippen Sie in den Einstellungen von iOS nicht WhatsApp! Nach einem Tipp auf Emoji-Symbole sind die Emojis per Tastatur systemweit einsatzbereit — auch in WhatsApp. Per Statusmeldung teilen Sie Ihren Kontakten Ihr aktuelles Befinden mit. Dann passen Sie das an — und zwar so.

Massig Vorschläge finden Sie übrigens in dieser Fotostrecke. Android: Tippen Sie im Hauptbildschirm auf die drei Punkte, auf Einstellungen und neben dem Profilbild auf den Profilnamen.

Willkommen

Das bietet Snapchat schon lange, nun hat WhatsApp nachgezogen: Bilder lassen sich vor dem Versand mit Stickern, Texten und eigenen Zeichnungen verschönern. In der Vorschau erscheinen oben Buttons, mit denen Sie das Motiv zuschneiden oder aber mit Stickern, Texten oder Kritzeleien versehen.

Per Tipp auf den Versenden-Pfeil schicken Sie Ihre Kreation ab. Per WhatsApp empfangene Fotos landen automatisch auch in der Fotos-App iOS oder Galerie-App Android Ihres Handys. Möchten Sie das nicht, etwa weil belanglose oder gar verfängliche Bilder dabei lustige, schalten Sie es ab. Die Änderung berücksichtigt nur künftig eintreffende Bilder. Wer verschickte oder empfangene Fotos und Videos sucht, muss dazu bilder den kompletten Chatverlauf durchforsten. Lassen Sie sich übersichtlich alle Dateien anzeigen, die Sie und Ihr Gegenüber in einem Chat versendet haben.

Sie sehen alle ausgetauschten Fotos und Videos. Per Tipp auf Links finden Sie alle Weblinks des Chats, unter Doks sind alle Dokumente wie PDFs oder Word-Dateien zusammengefasst. Android: Wechseln Sie in den Chat, tippen oben auf die drei Punkte und auf Medien. Der braune Standard-Hintergrund ist langweilig? So bringen Sie frische Farbe rein: Chat Sie dem Display-Hintergrund beim Chatten mit einem Bild Ihrer Wahl einen neuen Look. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit Festlegen. Android: Tippen Sie auf die drei Punkte, EinstellungenChatsHintergrund und Hintergründe.

Lauter lustige zeichen =)

Nach Installation der Wallpaper-App wählen Sie die passende Abbildung aus mehr als 30 Bildern. Alternativ tippen Sie im Menü auf Galerie und wählen ein eigenes Foto als Hintergrund aus. WhatsApp ohne Profilfoto geht gar nicht! Tauschen Sie den langweiligen Platzhalter gegen ein eigenes Bild aus und vergeben Sie auf Wunsch chat Namen.

Wählen Sie wahlweise Foto aufnehmenum ein Foto zu knipsen, oder Foto auswählenum ein bereits vorhandenes Bild aus Ihrer Fotosammlung auszusuchen. Ist das erledigt, tippen Sie neben dem runden Profilbild auf Wunsch noch einen Namen ein, der anderen Chatpartnern angezeigt wird. Android: Tippen Sie auf die drei Punkte, auf Einstellungenund zweimal aufs leere Profilbild. Wählen Sie wahlweise Kameraum ein Foto zu knipsen, oder Galerieum ein bereits vorhandenes Bild aus Ihrer Fotosammlung auszusuchen. Ist das erledigt, tippen Sie unterhalb des runden Profilbilds aufs Stift-Symbol und vergeben auf Wunsch einen Namen, der anderen Chat-Partnern beim Nachrichtenempfang angezeigt wird.

Wussten Sie, dass Ihr Bilder möglicherweise verrät, wo Sie arbeiten oder was Sie in Ihrer Freizeit machen? Lustige, der mit Ihnen über WhatsApp Kontakt hat, kann das Foto herunterladen und mit Diensten wie tineye. So verhindern Sie das: iOS und Android: Nach Tipps auf Einstellungen, Datenschutz und Profilbild beschränken Sie das Anzeigen des Fotos auf Ihre Kontakte.

Nutzen Sie das Handy auch beruflich, empfiehlt sich zudem die Verwendung eines neutralen Fotos. Mit GIFs lassen sich Meinungen oder Gefühle noch besser ausdrücken, als das mit Emojis möglich ist. Kein Wunder, dass die animierten Fotos zum Standardrepertoire der Netzkommunikation gehören.

So zaubern Sie Ihren Chatpartnern per GIF ein Schmunzeln ins Gesicht: iOS: Wechseln Sie zum gewünschten Chatfenster und tippen Sie links von der Texteingabe aufs-Plus-Symbol und auf Foto- und Videomediathek.

Beliebt Frauen

Michaella

Der Messenger Snapchat ist bekannt für witzige Bilder und Videos.
Mehr

Gisella

Wie starte ich einen Skype-Chat?
Mehr

Shana

Bevor wir hier lange rumkurven, gehen wir lieber singlebörse ab 40 untersuchungen ein paar meter mehr!
Mehr

Basia

Chatten kann jeder - wie es richtig geht, wissen aber nur wenige.
Mehr